Produkt
SINA L3 Box

Verschlüsselt im Internet: das VPN-Gateway für geschützten Datenaustausch

Interner und vertraulicher Datenaustausch erfolgt heutzutage vorwiegend über das Internet. Vor allem der Austausch zwischen Standorten oder Rechenzentren von Behörden und Unternehmen läuft damit Gefahr, mitgelesen oder manipuliert zu werden. Das verhindern die SINA L3 Boxen und gewährleisten auf Netzwerkschicht 3 einen sicheren Informationstransfer.

Die Vorteile der L3 Box auf einen Blick

Ganzheitliches IT-Sicherheitskonzept

Das ganzheitliche Sicherheitskonzept der SINA L3 Boxen umfasst eine gehärtetes und evaluiertes SINA OS-Betriebssystem, Smartcard-Technologie sowie IPSec-basierte Kryptographie für einen standardisierten Rundumschutz.

Hochverfügbar

Die Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit von SINA L3 Boxen kann mittels redundanter Konfigurationen erhöht werden. Darüber hinaus unterstützen SINA L3 Boxen auch georedundante und lastverteilende Konfigurationen.

Flexibel

Die SINA L3 Boxen sind in unterschiedlichen Konfigurationen von VS-NfD bis einschließlich STRENG GEHEIM, NATO SECRET sowie SECRET UE/EU SECRET zugelassen.

Komfortabel

Durch das SINA Management können Administratoren bequem alle Benutzer*innen und Netzwerkkomponenten konfigurieren und verwalten.

Start
Start
1 von 11
1 von 11
2 von 11
2 von 11
3 von 11
3 von 11
4 von 11
4 von 11
5 von 11
5 von 11
6 von 11
6 von 11
7 von 11
7 von 11
8 von 11
8 von 11
9 von 11
9 von 11
10 von 11
10 von 11
11 von 11
11 von 11

Mit den verschiedenen Hardwareausprägungen kann die SINA L3 Box S flexibel eingesetzt und nationale und internationale Sicherheitsnetze einfach eingerichtet werden. Es gibt sie zudem als gehärtete, robuste Bauform für den Einsatz unter rauen Umweltbedingungen.

Die SINA L3 Box E ist das einzigen IP-basierte Kryptosystem, das für die Übertragung von Verschlusssachen bis einschließlich VS-VERTRAULICH, NATO CONFIDENTIAL und CONFIDENTIAL UE zugelassen ist. Sie bietet eine hochperformante bidirektionalen Verschlüsselungsleistung von bis zu 400 MBit/s in einer leichten und mit 19” 2 Höheneinheiten kompakten Bauform.

Die kompakte SINA L3 Box H/H R 200M vereint einen Verschlüsselungsdatendurchsatz mit 200 Mbit/s Vollduplex, eine langlebige Batterie und einen effizienten Notlöschtaster in sich. Darüber hinaus werden IPv6, IKEv2, SHA-256 und VLAN unterstützt. Es gibt sie zudem als gehärtete, robuste Bauform für den Einsatz unter rauen Umweltbedingungen.

Für die Übertragung von STRENG GEHEIMEN Daten kann es nur eine Wahl geben: die SINA L3 Box H 200M-a. Sie basiert auf dem bewährten SINA CORE Kryptomodul, ist PEPP-kompatibel und bietet den Nutzer eine hohe Flexibilität durch nachladbare Krypto-Geräteklassen, erweiterte Temperaturbereiche, direkt am Gerät umkonfigurierbare Netzwerkschnittstellen sowie eine moderatere Leistungsaufnahme.

SINA
IT-Sicherheit powered by SINA

SINA wurde als ganzheitliches Sicherheitssystem entwickelt, das komplette digitale Infrastrukturen schützt. Im Kern sorgen perfekt aufeinander abgestimmte Netzwerkkomponenten und Clients für eine wirksame Verschlüsselung und Trennung unterschiedlich klassifizierter Daten – lokal und beim Transfer über offene Netze.

SINA wird weltweit von Regierungen, kritischen Infrastrukturen und in der Industrie eingesetzt und mit über 170.000 installierten Systemen ist SINA die führende Sicherheitsarchitek­tur der Bundesrepublik Deutschland.


SINA Management verwaltet und konfiguriert zentral alle Benutzer und Komponenten des SINA Produktportfolios. Die zu schützenden Netze werden strukturiert aufgebaut, konfiguriert und administriert. Mit seiner graphischen Benutzeroberfläche ermöglicht SINA Management die einfache Konfiguration der Sicherheitsbeziehungen und Zugangsberechtigungen zwischen den SINA Komponenten und Netzen.

So funktioniert SINA Management: Konfigurationsdaten, wie IP-Adresskonfigurationen oder Routing-Informationen der SINA Komponenten, werden auf den SINA ID Token geschrieben – ein vertrauenswürdiges und geschütztes Speichermedium (Smartcard, Security Token oder USB-Token mit integrierter Smartcard). Dann werden die Konfigurationsdaten auf den SINA ID Token sicher gespeichert und den SINA Komponenten zur Verfügung gestellt. SINA Management erzeugt und verwaltet dabei die für den sicheren Betrieb der Komponenten erforderlichen Schlüssel und Zertifikate  und schreibt diese ebenfalls auf die Speichermedien. Mit dem SINA Management werden Infrastrukturen mit bis zu mehreren tausend SINA Geräten verwaltet.


Die einzigartige Technologie SINA SOLID (Secure OverLay for IPsec Discovery) ist eine neue Funktion für die SINA L3 Box S und das erfolgreiche Ergebnis eines mehrjährigen Forschungsprozesses. SINA SOLID kann sehr große und flexible IPsec- Netze automatisiert konfigurieren und steigert dabei deutlich auf höchstem Sicherheitsniveau die Performance.

Die Funktion erlaubt eine dynamische VPN-Vernetzung, die automatisch die Verbindung zwischen den einzelnen Netzknotenpunkten konfiguriert. Dabei bleiben alle Sicherheitseigenschaften von IPsec und SINA vollständig erhalten. Mit SINA SOLID wird der Verwaltungsaufwand bei großen und komplexen Netzen erheblich reduziert, da das System selbsttätig auf Änderungen im Netzwerk reagiert und ein manuelles Eingreifen nicht mehr erforderlich ist.


Zum SINA Portfolio für den modernen Arbeitsalltag mit eingestuften Daten gehören
Downloads
Sie wollen mehr erfahren?
Technische Info
Factsheet SINA L3 Box S

Technische Informationen zum Produkt

Factsheet SINA L3 Box S A

Technische Informationen zum Produkt

Factsheet SINA L3 Box S R

Technische Informationen zum Produkt

Factsheets SINA L3 Box E 400M

Factsheet SINA L3 Box H 200M-2

Technische Informationen zum Produkt

Factsheet SINA L3 Box H R 200M-2

Technische Informationen zum Produkt

Factsheet SINA Management

Technische Informationen zum Produkt

Kontaktanfrage
Haben Sie noch Fragen zur SINA L3 Box?
Haben Sie noch Fragen zur SINA L3 Box?

Schicken Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular. Wir helfen gerne weiter.

Seite 1
Kontaktdaten
Newsletter Subscription
Submit

secunet Security Networks AG
Kurfürstenstraße 58
45138 Essen

Phone: +49 (0) 201 5454-0
E-Mail: info(at)secunet.com

Twitter | LinkedIn | Xing

© 2021 secunet Security Networks AG