Pressemitteilungen

Planmäßige Veränderungen im Vorstand der secunet Security Networks AG

- Axel Deininger übernimmt Vorstandsvorsitz- Torsten Henn und Dr. Kai Martius neu im Vorstand[Essen, 4. Juni 2019] Axel Deininger, bisher Mitglied des Vorstands, hat planmäßig zum 1. Juni 2019 den Vorstandsvorsitz der secunet Security Networks AG übernommen. Deininger folgt auf Dr. Rainer Baumgart, der nach über 18 Jahren in dieser Position in den Ruhestand gegangen ist.

Torsten Henn, Chief Operating Officer (COO), und Dr. Kai Martius, Chief Technical Officer (CTO), wurden zum 1. Juni neu in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Gemeinsam mit dem Chief Financial Officer (CFO) Thomas Pleines besteht der Vorstand von secunet damit aus vier Mitgliedern.

„Als führender Anbieter für komplexe und hochwertige IT-Sicherheitslösungen ist secunet heute einzigartig in dem wachsenden Markt für Cybersicherheit positioniert. Neben unserem starken Geschäft mit IT-Sicherheit und IT-Hochsicherheit für öffentliche Auftraggeber werden wir uns künftig vermehrt auf Cybersecurity-Lösungen für die Industrie fokussieren. Auch bei den Themenfeldern 5G, Secure Cloud und Edge Computing begleiten wir die digitale Transformation unserer Kunden. Dabei werden wir uns zukünftig auch stärker international ausrichten“, so Axel Deininger.

Pressemitteilung herunterladen
Hier können Sie die Pressemitteilung als PDF- oder Word-Dokument herunterladen.
Kontaktanfrage
Sie haben ein Anliegen fürunseren Pressebereich?
Sie haben ein Anliegen fürunseren Pressebereich?

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Seite 1