Projekt
Staatliche Druckerei für Wertzeichenprodukte Tschechien

secunet prüft tschechische ePässe nach BSI TR-03105 Teil 3

Die Tschechische Staatsdruckerei (STC) produziert neben Banknoten und Wertpapieren staatliche Dokumente und Ausweise. In dieser Funktion ist STC auch für die Entwicklung und Produktion des tschechischen ePass verantwortlich. Die Staatsdruckerei hat secunet mit der Prüfung ihrer ePass-Produkte beauftragt und stellt damit die Konformität zu den verschiedenen internationalen Standards sicher.

secunet unterstützt Tschechien bei der Einführung der elektronischen Reisepässe
 

In Tschechien ist die Staatliche Druckerei für Wertzeichenprodukte (STC) für die Einführung und Ausgabe der elektronischen Reisepässe verantwortlich. Ein internationales Experten-Team von secunet begleitet die STC in diesem Projekt bereits seit den ersten Tagen in 2005 und nimmt umfangreiche Querschnittsaufgaben wahr: Dazu gehört beispielsweise, die Konformität zu den geltenden ICAO-, ISO- und BSI-Standards zu gewährleisten oder die Verantwortung für die optimierte Aufnahme der biometrischen Daten. Eine bestmögliche Qualität tschechischer Pässe im internationalen Reiseverkehr ist das Ziel. Dabei profitiert die STC von unserem einzigartigen Know-how - das Resultat längjähriger Arbeit in internationalen Gremien und vergleichbaren Referenzprojekten.

secunet Security Networks AG
Kurfürstenstraße 58
45138 Essen

Phone: +49 (0) 201 5454-0
E-Mail: info(at)secunet.com

Twitter | LinkedIn | Xing

© 2021 secunet Security Networks AG