Voraussetzungen

  • Training SINA Basics

Zielgruppe

  • Administratoren, die SINA CORE-basierte Systeme innerhalb ihrer SINA Installation betreiben.

Inhalte

  • Gerätevarianten
  • Logistik
  • Erstinbetriebnahme
  • Verwalten von Administratoren und Nutzern
  • Verwalten von Geräteklassen
  • Container-Updates on- und offline
  • Tamper-Ereignisse
  • Statusabfragen
  • Einsatz im Verbund mit PEPP-basierten Systemen
  • Praktische Übungen