Middleware für biometrische Systeme und hoheitliche Identitätsdokumente

secunet biomiddle ist eine Middleware für biometrische Systeme und eIDs.
Sie ermöglicht in den verschiedenen Biometrie- oder eID-Anwendungen den modularen Einsatz von biometrischen Systemkomponenten und Ausweislesegeräten. Beide Funktionalitäten werden über eine einheitliche Schnittstelle bereitgestellt.

Dies bedeutet ein Maximum an Flexibilität und Investitionsschutz. Durch die Verwendung international standardisierter Schnittstellen wird der einfache Austausch von Teilkomponenten im hochdynamischen Markt biometrischer Technologien gewährleistet.

secunet biomiddle kommuniziert über eine serviceorientierte Schnittstelle mit Clientanwendungen, dies macht die Middleware unabhängig von Systemplattformen und Programmiersprachen. Einfacher und schneller kann eine Integration nicht erfolgen.