secunet Security Networks AG: 2015 erneut sehr gutes Geschäftsjahr

Presse, Corporate

Im Geschäftsjahr 2015 hat der secunet-Konzern sein nachhaltiges Wachstum fortgesetzt: Nach vorläufigen Berechnungen sind die Geschäftszahlen aus 2014, das bereits als stärkstes Jahr in der Unternehmensgeschichte stand, deutlich übertroffen worden. So erzielte der secunet-Konzern Umsatzerlöse in Höhe von 91,5 Mio. Euro und steigerte sich damit gegenüber dem Vorjahr (82,2 Mio. Euro) um 11 %. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern betrug 8,5 Mio. Euro, eine Verbesserung um 29 % gegenüber dem Jahr 2014 (6,6 Mio. Euro).

Wie schon so oft in der Unternehmensgeschichte trug das vierte Quartal entscheidend zum exzellenten Ergebnis bei. Höhere Bestellungen als erwartet, aufgrund von Sonderkonjunkturen sowie von verstärkten Beschaffungen zum Jahresende, haben im vierten Quartal 2015 zu Umsatzerlösen in Höhe von 32 Mio. Euro (Vorjahresquartal 34 Mio. Euro) und einem EBIT von 6,3 Mio. Euro (Vorjahr 6,2 Mio. Euro) geführt.

„Mit dem exzellenten Geschäftsergebnis 2015 setzt secunet die positive Entwicklung bei Umsatz und EBIT der letzten Jahre fort“, so Dr. Rainer Baumgart, Vorstandsvorsitzender der secunet Security Networks AG. „Die hochwertigen und vertrauenswürdigen Cyber Security Lösungen von secunet sind in unsicheren Zeiten besonders wichtig und gefragt. Dies wird nachhaltig zu unserem Erfolg beitragen.“

Mehr Informationen unter www.secunet.com.
Nächster Finanztermin: 15. März 2016 Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2015 und des Geschäftsberichts.


Zurück zu allen Meldungen