secunet AG beschließt Berichtigung des Jahresabschlusses 2009 und Aktualisierung des Finanzkalenders

[Essen, 18. Juni 2010] Vorstand und Aufsichtsrat der secunet Security Networks AG haben in ihrer Sitzung am 16. Juni 2010 beschlossen, aufgrund des Wertberichtigungsbedarfs bei der tschechischen Tochtergesellschaft secunet s.r.o., Prag, den Jahresabschluss sowie den Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2009 zu korrigieren und erneut zu prüfen. Demzufolge sollen der korrigierte und aktualisierte Geschäftsbericht 2009 sowie der verschobene 3-Monats-Bericht 2010 am 16. Juli 2010 veröffentlicht werden. Die ebenfalls verschobene ordentliche Hauptversammlung der secunet Security Networks AG findet nunmehr am 25. August 2010 statt.


Zurück zu allen Meldungen