PITS im Zeichen des Stuxnet-Wurms

„Stuxnet zeigt deutlich, dass entschlossene Angreifer heutzutage weder Aufwand noch Kosten scheuen, um ihre Ziele zu erreichen. Wir müssen erkennen, dass nur hochwertige Sicherheitslösungen in der Lage sind, solchen Angriffen standzuhalten“, erläuterte Baumgart weiter. Nach seiner Aussage existieren bereits seit vielen Jahren Produkte und Lösungen die besonders gefährdete Infrastrukturen schützen, zum Beispiel in Hochsicherheitsbereichen bei Bundeswehr und Behörden.

secunet ist IT-Sicherheitspartner der Bundesregierung und entwickelt seit über zehn Jahren Lösungen für die anspruchsvolle IT-Sicherheit und Hochsicherheit.


Zurück zu allen Meldungen