ISO 27001-Zertifikat für secunet Prüflabor

Das secunet Prüflabor erbringt formale Prüfdienstleistungen auf unterschiedlichen Gebieten. Dazu gehört die Prüfung von ausgewählten Technischen Richtlinien zu elektronischen Identitätsdokumenten, biometrischer Software und De-Mail sowie der Informationssicherheits-Revision.

Bernd Kowalski, Abteilungspräsident Sichere elektronische Identitäten, Zertifizierung und Standardisierung beim BSI, überreichte das ISO 27001-Zertifikat auf der Basis von IT-Grundschutz an Dr. Rainer Baumgart, Vorstandsvorsitzender der secunet auf dem 13. Deutschen IT-Sicherheitskongress in Bonn-Bad Godesberg.


Zurück zu allen Meldungen