Ad hoc: secunet AG zum Halbjahr 2008: Fortsetzung der hohen Umsatzsteigerung, Ergebnis auf Vorjahresniveau

[Essen, 11. Juli 2008] Nach vorläufigen Berechnungen zum Abschluss des 2. Quartals 2008 hat die secunet Security Networks AG (ISIN DE0007276503) auch weiterhin hohe Umsatzsteigerungen erwirtschaftet. Zum Halbjahr 2008 wird eine Umsatzsteigerung um 26 % auf rund 21,5 Mio. Euro erwartet. Das Ergebnis nach 6 Monaten liegt auf Vorjahresniveau. Die Gründe hierfür sind Vorbereitungsaufwendungen für große Projekte. Dies ist ein periodischer Effekt, der sich im Laufe des Jahres ausgleichen wird. Trotz der gestiegenen Aufwendungen ist ein Ergebnis von rund 0,3 Mio. Euro erzielt worden. Die Aussichten für die zweite Jahreshälfte sind gut: Daher hält der Vorstand der Gesellschaft am Umsatz- und Ergebnisziel für das Gesamtjahr fest.
secunet wird am 14. August 2008 den ausführlichen 6-Monats-Bericht 2008 veröffentlichen.


Zurück zu allen Meldungen