Division Öffentliche Auftraggeber

Prozesse und IT-Infrastrukturen bei öffentlichen Bedarfsträgern stellen besondere Anforderungen an die Informationssicherheit. Die Vielfalt der Einsatzgebiete, angefangen bei der Absicherung digitaler Kommunikation über den Schutz von E-Government-Anwendungen bis hin zum Identity-Management, erfordert individuelle, hochwertige IT-Sicherheitslösungen.

Die secunet Division Öffentliche Auftraggeber unterstützt und berät Landes-, Bundes- und EU-Organisationen und greift dabei auf bedarfsgerecht kombinierbare, dem Stand der Technik entsprechende Produkte und Dienstleistungen sowie individuelle Sicherheitslösungen zurück. Diese werden den Ansprüchen einer modernen Verwaltung gerecht, ermöglichen die Erfüllung hoheitlicher Aufgaben und entsprechen den Sicherheitsanforderungen an den Schutz klassifizierter Informationen sowie anderen gesetzlichen Auflagen.