• EN
  • Hauptmenü

Informationssicherheits-management nach IT-Grundschutz

Daten werden heutzutage in so gut wie jedem Unternehmen elektronisch verarbeitet. Insbesondere sensible Informationen bedürfen dabei eines besonderen Schutzes. Oft sind auch gesetzliche Vorgaben, zum Beispiel im Umgang mit Personaldaten, oder Compliance-Vorgaben zu beachten.

Ein verlässliches und dauerhaft funktionsfähiges Informationssicherheitsmanagement wird darum zu einem immer wichtigeren Erfolgsfaktor für Unternehmen. Dabei geht es nicht nur um die internen wertvollen Unternehmensdaten - auch Kunden, Partner und Lieferanten sowie staatliche Organe erwarten, dass die Daten optimal durch ein Sicherheitskonzept geschützt und Risiken frühzeitig erkannt werden.

ISMS nach IT-Grundschutz

Ein nach der Norm ISO 27001 zertifiziertes Informationssicherheitsmanagementsystem (ISMS) bietet den nötigen Schutz für sensible Unternehmensdaten. Wir unterstützen Sie in jeder Phase des Aufbaus:

  • Auswahl und Abgrenzung des IT-Verbundes
  • Feststellung des Schutzbedarfes
  • Risikoanalyse
  • Maßnahmendefinition
  • Umsetzung

Dabei ist es wichtig, den Bedarf spezifisch festzulegen, um eine optimale und kosteneffiziente Lösung durch ein Sicherheitskonzept für Ihr Unternehmen zu erreichen. Durch unsere langjährige Erfahrung und unsere ISO 27001-Auditoren können wir Sie bei der Erreichung Ihrer unternehmensspezifischen Sicherheitsziele kompetent und individuell unterstützen.

Sicherheitskonzepte nach IT-Grundschutz

Halten Sie Ihre Sicherheit auf einem konstant hohen Niveau.

mehr dazu

Zertifizierung nach ISO 27001

Nachdem ein ISMS aufgebaut wurde, besteht die Möglichkeit, eine Zertifizierung nach der Norm ISO 27001 zu beantragen. Mit diesem international anerkannten Zertifikat können Sie ein funktionsfähiges ISMS belegen und verfügen damit über eines der wertvollsten Sicherheitssiegel im internationalen Umfeld. So zeigen Sie Ihren Kunden und Geschäftspartnern, dass Sie dem Thema IT-Sicherheit einen hohen Stellenwert beimessen. Sie selbst profitieren von einem nachhaltigen, hohen Sicherheitsniveau, das aktuelle Bedrohungen und die daraus resultierenden Risiken minimiert.

Unsere ISO 27001-Auditoren unterstützen Sie während des Prüfungsprozesses. 

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie alle Voraussetzungen für eine Zertifizierung erfüllen, bieten wir Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit der Durchführung eines Vor-Audits. Dabei überprüfen wir, ob Ihr ISMS allen Anforderungen der Zertifizierungsstelle entspricht, so dass Sie die tatsächliche Zertifizierung erfolgreich durchführen lassen können.

Sofern Sie im ersten Schritt kein ISO 27001-Zertifikat benötigen, bieten wir auch Audits zur Erlangung von „Einsteiger“-Zertifikaten mit ein- bzw. zweijähriger Laufzeit.

Download

Broschüre Informationssicherheits- management