• EN
  • Hauptmenü

SINA Workstation

Die SINA Workstation ist ein Fat Client mit einem Kryptodateisystem und IPSec-gesicherter Kommunikation. VPN-Tunnel gesichert kommuniziert die SINA Workstation mit Serverbereichen oder Terminal-Serverbereichen. Somit kann sie flexibel stationär und mobil sowie online oder offline eingesetzt werden. Über drahtlose oder drahtgebundene Medien (Ethernet) kann auf SINA Netzwerke zugegriffen werden. Zulassungsbedingt sind abstrahlgeschützte Hardwareplattformen erforderlich.

SINA Workstation S

Die Workstation S ist ein universell mobil einsatzbarer Krypto-Client. Sie ist Multi-Session-fähig und kann bspw. offene und VS-NfD eingestufte Daten in parallelen Sessions verarbeiten. Die SINA Workstation S unterstützt ein breites Spektrum an Standardhardware. 

Zulassungen:

Vernetzt: VS-NfD, NATO RESTRICTED; RESTREINT UE*
Offline: VS-VERTRAULICH, NATO CONFIDENTIAL; CONFIDENTIEL UE*

*Gilt für den nationalen Gebrauch

SINA Apps - Anwendungen nach Maß

Eine SINA App ist eine einzelne Anwendung in der SINA Umgebung, die als ein separater Arbeitsplatz in einer SINA Workstation gestartet werden kann. Sie stellt ein eigenes minimalisiertes System dar und erfüllt dabei eine festgelegte Aufgabe für bestimmte Kunden-Anforderungen im VS-NfD Umfeld.

SINA Workstation E

Die SINA Workstation E wurde speziell für das mittlere Leistungssegment entwickelten. Der Client ist mit einem Intel® Core™ i5-Prozessor etwas moderater dimensioniert. Die softwarebasierte Kryptographie der Client IV-basierten SINA Workstation E erweist sich im Vergleich mit den AMN Clients der ersten Generation als wesentlich performanter.

Einzelzulassungen:

GEHEIM
MISSION SECRET

SINA Workstation H

Die SINA Workstation H wurde speziell für Anwender mit einem hohem Schutzbedarf entwickelt und basiert auf Hardwarekryptographie. Sie ist Multi-Session-fähig und kann bspw. offene und bis zum Zulassungsgrad GEHEIM eingestufte Daten in parallelen Sessions verarbeiten.

Zulassungen:

GEHEIM
NATO SECRET 

SINA Workstation H R

Die SINA Workstation H R RK9 ist ein Krypto-Client mit gehärteter Hardwareplattform für militärische Einsatzbedingungen. Basierend auf den Leistungsmerkmalen der Workstation H adressiert dieser Client militärische Führungsinfomationssysteme. Er ist besonders widerstandsfähig gegenüber Staub, Schmutz und Feuchtigkeit. Wie auch die SINA Workstation H basiert dieser Client auf Hardwarekryptographie, ist Multi-Session-fähig und kann bspw. offene und bis zum Zulassungsgrad GEHEIM eingestufte Daten in parallelen Sessions verarbeiten.

Zulassung:

bis einschliesslich GEHEIM

Kontakt

Nehmen Sie direkten Kontakt mit unserem Fachbereich auf.

Kontaktformular

Downloads

Broschüre SINA Workstation

Broschüre SINA Apps

Factsheet SINA Workstation S

Factsheet SINA Workstation E

Factsheet SINA Workstation H

Factsheet SINA Workstation H R RK9