• EN
  • Hauptmenü

secunet GRT platinum edition

Sicheres Auslesen von eIDs

Das secunet Golden Reader Tool Platinum Edition kann in allen Bereichen eingesetzt werden, wo es auf zuverlässiges und sicheres Auslesen hoheitlicher Dokumente sowie deren Echtheitsprüfung ankommt.

Im Auftrag des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) begann secunet bereits 2005, das Golden Reader Tool (GRT) zu entwickeln: Mit dieser Software-Applikation wurde erstmals das Auslesen von ICAO-konformen eMRTDs wie zum Beispiel elektronischen Reisepässen möglich. Damit konnte ein wesentlicher Schritt gemacht werden, die Voraussetzungen für weltweite Interoperabilität im Bereich eMRTDs basierend auf den Vorgaben der ICAO und der EU zu schaffen. Das GRT wurde im Rahmen zahlreicher Interoperabilitätstests – zuletzt 2008 in Prag – erfolgreich eingesetzt. Die Software wird seither international als funktionale Referenzimplementierung im Bereich elektronischer Reisepässe anerkannt.

Erprobte Qualität – erstmals kommerziell verfügbar

Bisher international ausschließlich als Referenzimplementierung eingesetzt, ist mit dem neuen GRT Platinum Edition nun erstmals auch eine kommerziell einsatzfähige Version mit vielen neuen Produktmerkmalen verfügbar, wie zum Beispiel

  • der Unterstützung aller EAC Versionen
  • der Unterstützung von biometrischen Einsatzszenarien über BioAPI/ biomiddle
  • einem innovativen Design mit SnapIns für individuelle Anforderungen
  • OEM-Versionen mit individuellen Design- und Sprachanpassungen auf Anfrage

Kontakt

Nehmen Sie direkten Kontakt mit unserem Fachbereich auf.

Kontaktformular

Download

Factsheet secunet GRT platinum edition

Microsite

Weitere Informationen zum secunet GRT platinum edition finden Sie auf unserer Microsite.

Zur Microsite