• EN
  • Hauptmenü

secunet wall - eine leistungsstarke Firewall - modular und frei skalierbar

Firewalls sind unverzichtbare Bausteine bei der Umsetzung von Netzwerksicherheitskonzepten. Die Firewall-Lösung secunet wall setzt als eine ausgereifte, Open-Source basierte Sicherheitslösung neue Maßstäbe. Sie überzeugt durch Funktionalität, Zuverlässigkeit und einfache Administrierbarkeit. Sie verfügt über sehr hohe Sicherheitsstandards bei geringen Investitionskosten. Dabei ist die secunet wall flexibel und auf individuelle Kundenwünsche abgestimmt skalierbar. 


Ihre Mehrwerte

  • Schnelle und einfache Einbindung in bestehende Netze
  • Sehr gut geeignet für große Infrastrukturen
  • GUI geführte, leichte und schnelle Administration
  • CC EAL 4+ zertifiziert
  • Stabiler Clustermodus
  • Remote-Update-fähig

Neue Features in Release 5.1

  • LDAP-Anbindung an zentrale Benutzerverwaltung
  • Durchgängige Implementierung des Revisor-Accounts
  • Erweiterung der Logging-Funktionalität
  • 64Bit-Unterstützung für Paketfilter
  • Erweiterung der Hardwareunterstützung

Das Sicherheitskonzept

Basis für die Planung eines robusten Schutzes des Netzwerkes vor unberechtigten Zugriffen ist eine Security Policy, welche alle sicherheitsrelevanten Anforderungen an die zu schaffende Sicherheitslösung umfasst. Mit der Erfahrung aus vielen erfolgreichen Projekten kann secunet Sie bei der Erstellung eines solchen Konzepts unterstützen.

Die passende Lösung für Ihr Netzwerk

Die secunet wall umfasst eine Lösungsfamilie von Linux-basierten Firewall-Komponenten, die einen kontrollierten Übergang von Daten an einer definierten Schnittstelle zwischen internem und externem Netz oder zwischen Segmenten des internen Netzes ermöglichen. Die Gesamtlösung bietet die Möglichkeit, innerhalb kürzester Zeit ein dem aktuellen sicherheitstechnologischen Stand entsprechendes, modulares Firewall-System aufzubauen. Die Wirksysteme sind diejenigen Komponenten, die die eigentliche Schutz- und Filterfunktion erbringen. Das Managementsystem ermöglicht  die komfortable Verwaltung und Administration der Wirksysteme. Überwachung und Logging erfolgt auf einen zentralen syslog- Dienst, der z. B. auf der Managementstation installiert sein kann. Die Funktionalitäten der Schutzsysteme lassen sich durch das Management mit hoher Präzision auf das benötigte Maß einstellen. Weitere Vorteile sind die Quellcode-Transparenz der verwendeten Software und die Lauffähigkeit auf einer breiten Palette von x86-PC Hardware, die von ‚preiswert’ bis ‚High-End’ reicht.

Kontakt

Nehmen Sie direkten Kontakt mit unserem Fachbereich auf.

Kontaktformular

Download

Factsheet secunet wall