• EN
  • Hauptmenü

Biometrieund Hoheitliche Dokumente ganzheitlich betrachtet

Biometrie und Hoheitliche Dokumente ganzheitlich betrachtet

secunet zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich Biometrie und hoheitliche Dokumente. In enger Zusammenarbeit mit dem BSI entwickeln die Biometrie-Experten von secunet seit vielen Jahren Produkte, die konform zu modernen Standards und international als Referenzimplementierung anerkannt sind. Hierzu zählen das Golden Reader Tool (GRT) und secunet biomiddle. Gemeinsam arbeitet man auch intensiv an Zukunftsthemen, wie z. B. Venenbiometrie, und entwickelt etablierte Werkzeuge wie den NFIQ-Algorithmus in einem transatlantischen Team weiter. 

Die Biometrie hat sich international zu einer zuverlässigen digitalen Personenidentifikation etabliert. Von Beginn an haben sich die Biometrie-Lösungen von secunet im Bereich moderner Identitätsdokumente bewährt und sind täglich tausendfach im praktischen Einsatz. Die Biometrie-Experten von secunet haben zum Thema eIDs in allen wichtigen Standardisierungsgremien mitgewirkt und vertreten hier auch heute noch besonders die praktische Sicht. Sie beteiligen sich kontinuierlich an der Entwicklung von Standards, technischen Spezifikationen und Interoperabilitätstests für ID-Dokumente und –Systeme. 

Ob GRT, secunet GlobalTester, secunet biomiddle oder die secunet eID PKI Suite, Biometrie- und eID-Lösungen von secunet, sie alle

  • gestalten jede Anwendungen modular und hochsicher
  • sind von kontinuierlich hoher Qualität „made in Germany“
  • garantieren niedrige Total Cost of Ownership
  • sind konsequent standardkonform, damit also flexibel im Einsatz und weltweit interoperabel
  • beinhalten stets neueste Erkenntnisse aus Standardisierungsgremien

Informieren Sie sich detailliert zu dem umfassenden Leistungs- und Lösungsangebot direkt hier:  

secunet biomiddle

Middleware für biometrische Anwendungen

mehr dazu

GRT platinum edition

Erprobte Software zum Auslesen von eIDs

mehr dazu