Public-IT-Security (PITS) 2018

Sinaportal Termine

Auf dem Fachkongress Public-IT-Security, kurz PITS, geht es speziell um die IT- und Cybersicherheit bei Staat und Verwaltung. Vertrauensvolle IT-Sicherheit, die als Basis für das E-Government der Zukunft gilt, steht im Zentrum der Veranstaltung. Denn eine erfolgreiche Digitalisierung lässt sich nur mit einer sicheren IT-Infrastruktur umsetzen. IT-Verantwortliche von Bund, Ländern, Kommunen, den Streitkräften, Sicherheitsorganisationen, der NATO, den Anbietern von Sicherheitslösungen und der Wissenschaft treffen hier zusammen – die PITS ist damit eine entscheidende Plattform für neue Trends und zum Informationsaustausch.

Am Stand von secunet können sich Kongressbesucher insbesondere zum sicheren mobilen Arbeitsplatz informieren. Die Sichere Inter-Netzwerk Architektur SINA, die secunet im Auftrag des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entwickelt hat, ermöglicht die sichere Bearbeitung, Speicherung, Übertragung und Nachweisführung von Verschlusssachen (VS) und anderen sensiblen Daten. Mit der SINA Workstation bewegen sich Anwender jederzeit sicher und komfortabel in der vertrauten Arbeitsumgebung (z. B. MS Windows) – online wie offline, im Büro oder unterwegs.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand!


Zurück zu allen Meldungen