Industry News Q3 2020

Die zweite Ausgabe unseres Newsletters „Industrial Security“ der secunet Security Networks AG ist fertig. Wir freuen uns, Sie wieder mit interessanten Einblicken und Artikeln aus dem Bereich der IT Sicherheit zu informieren. Die Pandemie bestimmt nach wie vor die Schlagzeilen. Wir sehen eine zunehmende Beschleunigung in der Einführung digitaler Prozesse. Dies ist gekoppelt mit aktuellen wirtschaftlichen Herausforderungen für viele Unternehmen. Zudem haben die Nachrichten über Cyberangriffe und Schäden mittlerweile auch die Größenordnung erreicht, regelmäßig in den Massenmedien zu erscheinen. Ein spannendes und auch herausforderndes Marktumfeld, in dem wir als secunet unseren Beitrag leisten.

IT Security beginnt mit Security Awareness und fängt bei den eigenen Mitarbeitern an. Hier bringt secunet seine langjährige Kompetenz ein. Zudem stellen wir im Newsletter unser Produkt „secunet monitor“ vor, mit der secunet seine Kompetenz im Bereich Netzwerksicherheit und Anomalieerkennung erweitert.

Nach einer langen Phase der rein virtuellen Kommunikation haben wir am 10. September 2020 erfolgreich unser erstes „Industrial Security“ Präsenzseminar in München abgehalten. Unter dem Titel „Sicherheit in der Produktion“ erlebten wir einen regen Austausch mit den Teilnehmern. Wir arbeiten nun an weiteren relevanten Präsenzseminaren „Industrial Security“ mit wechselnden Themenschwerpunkten und interessanten Beiträgen aus secunets Ecopartner Netzwerk.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Frank Sauber

Leiter Business Enablement Division Industry

Inhalte