Web-Isolation und Datenschleuse für sichere Internetnutzung

Internetzugänge und E-Mails bilden immer noch eines der größten Einfallstore für Schadsoftware. Die Folgen sind Sabotage, Datenabfluss oder Manipulation. Auf der Basis des vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) entwickelten Remote-Controlled Browser Systems, kurz ReCoBS, hat secunet eine intelligente IT-Sicherheitslösung für Organisationen mit erhöhtem Schutzbedarf realisiert. Der  secunet safe surfer bietet unseren Kunden seit über 10 Jahren eine einfache Möglichkeit, externe und unbekannte Inhalte in einer vom internen Netzwerk isolierten Surfumgebung (DMZ) auszuführen.

Klingt kompliziert und aufwändig? Nicht mit secunet safe surfer. Dank seiner hohen Automatisierung, für Isolationslösungen einzigartigen Nutzerfreundlichkeit und zahlreichen Betriebsausprägungen fügt es sich einfach und wartungsarm in bestehende Infrastrukturen ein.



Informationen zur Kontaktaufnahme, Webinar Angeboten und Teststellungen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.



Web-Isolation schützt

Schutz der Anwender

Zugriff auf unkategorisierte und unsichere
Websites sicher möglich.

Schutz vor Datenabfluss

Unbekannte Internet-Kommunikation
wird verhindert.

Schutz der Betriebsstätte

Phishing-Angriffe und Maleware-
Attacken verpuffen.

Schutz vor externen Inhalten

Integrierte Datenschleuse ermöglicht
sicheren Umgang mit externen Datenträgern.