• EN
  • Hauptmenü

IT-Sicherheitslösungenkompakt

Wasser / Abwasser

Als kritische Infrastruktur ist sowohl die Wasserversorgung als auch die Abwasserentsorgung eines Landes und damit aller Haushalte und der Wirtschaft für die Anbieter eine verantwortungsvolle Aufgabe und große Herausforderung. Es gilt wesentliche Vorgaben zu erfüllen, in Deutschland unter anderem aus dem Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) oder den Datenschutzgesetzen.

Wenige große, vielmehr mittlere und kleine Unternehmen, die meist in kommunaler Hand sind, sorgen für die deutschlandweite Wasserversorgung. Die Prozesse in den Leit-und Automatisierungsnetzen sind komplex und ohne  Informations- und Telekommunikationstechnologie nicht mehr ausreichend steuerbar. Neben der Absicherung von Web-Portalen und Kundendaten muss somit auch und besonders der Schutz der Leit- und Automatisierungsnetze gewährleistet sein. Die Etablierung angemessener hohe IT-Sicherheit in diesen Netzen dient der Aufrechterhaltung des Versorgungsauftrages und dem unmittelbaren Schutz der Bevölkerung.

secunet hat umfangreiche Erfahrungen mit der effektiven und effizienten Integration von IT-Sicherheitsmaßnahmen im Bereich Wasserversorgung und unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung rechtlicher Anforderungen oder technischer Integration mit Beratung, Produkten und Dienstleistungen.

Elektrizität

Die Energieversorgung eines Landes und damit aller Haushalte und der Wirtschaft ist für die Anbieter dieser Branche eine verantwortungsvolle Aufgabe und gleichzeitig eine große Herausforderung. Wesentliche Vorgaben für Deutschland erhalten Energieversorger unter anderem von der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen (BNetzA).

Das Energieversorgungsnetz als eine kritische Infrastruktur ist geprägt von einer Vielzahl unterschiedlicherer Beteiligter – von den Energieerzeugern und Übertragungs- und Verteil- bzw. Transportnetzbetreiber über Vertrieb, Messstellenbetreiber, IT-Dienstleister und Zulieferer bis hin zum Verbraucher. Die Liberalisierung führte in zunehmenden Maß zu einer Vernetzung der Beteiligten bzw. ihrer jeweiligen Marktrollen und damit zu einer Integration von Informations- und Telekommunikationstechnologie. IT-Sicherheit dient dabei der Aufrechterhaltung des Marktes und ist zur Verfügbarkeit der Energieversorgung notwendiger denn je.

Die Energiewende verlangt den Einsatz von IT, um eine Steuerung in dem neuen Energienetz intelligent zu ermöglichen. Das sogenannte Smart Grid als eine neue Ausprägung der kritischen Infrastruktur muss dabei höchsten Ansprüchen von IT-Sicherheit genügen und fordert neue Konzepte und Umsetzungen. Aber auch wichtige Schnittstellenthemen mit anderen Branchen – wie zum Beispiel das Elektro-Automobil – fordern neue innovative Infrastrukturen, bei denen die IT-Sicherheit eine wesentliche Bedeutung hat. Auch bei der Etablierung sicherer Smartmeter-Infrastrukturen sind gesetzliche Anforderungen (EnWG / BSI TR 03109) zu beachten und umzusetzen.

IT-Verantwortliche von beteiligten Unternehmen der Energiebranche sind für die Absicherung von Web-Portalen und Kundendaten zuständig und müssen u. a. die Umsetzung der Anforderungen des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) und der Datenschutzgesetze sicherstellen.

Die Bundesnetzagentur hat im Zuge der Liberalisierung des Energiehandels auch die IT der Energieversorger vor neue Aufgaben gestellt. Energieversorger müssen seit 1. Oktober 2010 bei der verschlüsselten Nachrichtenübermittlung Transportsignaturen einfügen. Des Weiteren muss einem Rechnungsempfänger die gesetzlich geforderten Nachweise für Rechnungsdaten, also „Echtheit der Herkunft“ und „Unversehrtheit des Inhalts“, zum Beispiel mittels qualifizierter Signaturen bereitgestellt werden.

secunet hat umfangreiche Erfahrungen und unterstützt Unternehmen bei der Umsetzung rechtlicher Anforderungen oder technologischen Neuentwicklungen mit Beratung, Produkten und Dienstleistungen.

Kontakt

Nehmen Sie direkten Kontakt mit unserem Fachbereich auf.

Kontaktformular

secuview

Finden Sie ausführliche Berichte über unsere Projekte in unserem Kundenmagazin secuview.

Zur secuview

Download

Branchenflyer Energie

Branchenflyer Wasser

Infopaper Prozessnetz-Hacking

Success Story Berliner Wasserbetriebe (BWB)

Referenz BMWi

secunet als Konsortialführer bei einer Studie zur Smart Grid.

Zur Referenz

Referenz Berliner Wasserbetriebe (BWB)

SINA für eine sichere Wasserversorgung.

Zur Referenz