Aufgrund von Änderungen der Datenschutzbestimmungen (EU DSGVO) müssen Sie Ihre Einwilligung in die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erteilen, um eine Einladung von secunet zu erhalten.

Bei weiterführenden Fragen wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten (Dr. Kay Rathke, datenschutz@secunet.com)

Anmeldung zum SINA Anwendertag

Seite 1

Damit wir Sie in Zukunft auch weiterhin zu themenspezifischen Kundenveranstaltungen informieren dürfen, benötigen wir Ihr Einverständnis. Ohne Ihre Einwilligung kann secunet Ihnen nach dem 25. Mai 2018 keine Einladungen mehr senden:

Ich willige ein, dass secunet mich zu themenspezifischen Kundenveranstaltungen einladen darf. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.