Aufgrund von Änderungen der Datenschutzbestimmungen (EU DSGVO) müssen Sie mit der Anmeldung, Ihre Einwilligung in die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erteilen. Ohne Zustimmung kann Ihre Anmeldung nicht berücksichtigt werden.

Bei weiterführenden Fragen wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten (Dr. Kay Rathke, datenschutz@secunet.com)

Anmeldung zum LänderDIALOG IT-Sicherheit

Seite 1

Ich erteile secunet meine Einwilligung zur Nutzung und Verarbeitung der folgenden Kontaktdaten für den LänderDIALOG IT-Sicherheit.

Damit wir Sie in Zukunft auch weiterhin zu themenspezifischen Kundenveranstaltungen informieren dürfen, benötigen wir Ihr Einverständnis. Ohne Ihre Einwilligung kann secunet Ihnen nach dem 25. Mai 2018 keine Einladungen mehr senden:

Ich willige ein, dass secunet mich zu themenspezifischen Kundenveranstaltungen einladen darf. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Agenda zum Download

 

* Diese Felder sind erforderlich.