Ad-hoc Meldungen

Ad hoc: Vorläufige 9-Monatszahlen erlauben Anpassung der Jahresprognose

12.10.05

secunet Security Networks AG (ISIN DE0007276503, WKN 727650) hat nach vorläufigen Berechnungen in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2005 einen Umsatz von rund 26 Mio. Euro bei einer EBIT-Marge um 10% erzielt (Ergebnisse zum 30. September 2004: Umsatz 18,7 Mio. Euro, EBIT –0,6 Mio. Euro).

 

Diese Ergebnisse veranlassen den Vorstand der secunet Security Networks AG, seine Prognose für den Umsatz im Geschäftsjahr 2005 zu bekräftigen und die Ergebnisprognose nach oben anzupassen. Erwartet wird nunmehr ein Konzernumsatz zwischen 38 und 40 Mio. Euro bei einer EBIT-Marge um 10%.



© 2014 secunet Security Networks AG